Gespräche in Paarkrisen

Für jedes Alter

Paarprobleme gibt es bei Jungen und Alten in allen Beziehungsformen. In langjährigen Ehen, bei frisch Verliebten, in Fernbeziehungen, in Dreieckskonstellationen sowie in gleichgeschlechtlichen Partnerschaften. 

 

Bei einer Paarproblematik kann sowohl mit beiden Partnern gemeinsam gearbeitet werden als auch mit nur einem von beiden.

 

Die folgenden Stichworte sind nur Beispiele für möglichen Beratungsbedarf:

     

- Kommunikationsprobleme

                        - Wertschätzungsdefizite
- Sprachlosigkeit   - Unverständnis
- Fremdgehen   - Trennungsabsicht
- Streit     - Eifersucht
- Enttäuschungen   - Kinderwunsch
- Misstrauen   - Lebensübergänge
- Patchworkfamilie   - Alltagsorganisation
- Sexualität   - Verletzungen
- Alte Eltern   - Generationskonflikte

     Ulrike Börner 

Ehe- und Lebensberaterin

  Hans-Erich Börner

    Business-Coach

Kontakt

02330 / 129 433


Anrufen

E-Mail

Anfahrt